Der neue Rasen

Nachdem er zwölf Jahre intensiv bespielt wurde, hatte der Kunstrasenplatz hinter der Hellweg Grundschule eine Renovierung nötig. Für 17 000 Euro wurde ein neuer Kunstrasen verlegt. Darüber freuen sich die Schüler der Grundschule, aus dem offenen Ganztag und die Kinderfußballgruppen des TuS Ampen.

Der Ball rollt wieder.

Fotos; U. König

Test123

59494 Soest-Ampen, 1175 Jahre midden in der Welt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.