Termine 2023

08 Mär 2024
15:00 Uhr
Gottesdienst in St. Petri; 16:00 Uhr Empfang im Petrus-Haus, Verabschiedung Elke Freienstein und Einführung Mareike Schulte als neue Leiterin des Familienzentrums.

09 Mär 2024
Die gesamte „Stark-Sauber-...-Aktion“ ist abgesagt. Auch für die Dörfer! Die Aktion soll im Herbst 2024 stattfinden.

17 Mär 2024
10:00 Uhr
Amper Dorftrödel im gesamten Dorf bis 18 Uhr.

Wetter in Ampen


image001Glasfaser

Schüler greifen zum Spaten und rahmen Amper Bach mit Bäumen ein

1

Ein Jahrzehnte währendes Projekt neigt sich dem Ende zu: Seit mehr als 30 Jahren beschäftigen sich die Schüler der bio-AG des Conrad von Soest Gymnasiums mit der Renaturierung. Im Rahmen des Projektes wurde kürzlich dem einst künstlich begradigtem Bach sein natürlicher Zustand, wie er zuletzt 1827 hatte, zurück gegeben.1993 startete das ökologische Projekt unter Leitung des damaligen Bio- Lehrers Ulrich Dellbrügger. Biologie „live“ machen, so lautete seine Devise, unter der die Schüler die Renaturierung sowie zahlreiche weitere Projekte begannen.

2

Mehr als 30 Jahre führten Schüler Untersuchungen durch und dokumentierten den Tier- und Pflanzenbestandes des Amper Bruchs. Das Ergebnis: Viele Tiere und Pflanzen sind tatsächlich zurückgekehrt, darunter Amphibien wie Grasfrosch und Faden molch sowie die Sumpfdotterblume. Auch Bäume wie Eschen, erlen und Weiden, die Gewässer lieben, wurden im ehemaligen Feuchtgebiet gepflanzt. „Mir ist wichtig, dass Schüler nicht nur über Natur sprechen, sondern Natur erleben“, erklärt Dellbrügger zwischen Schaufeln und Bäumen.
Text: Soester Anzeiger. Samstag, 1. April 2023

die ersten Gste sind da neu

Die ersten Gäste sind da.

Osterfeuer 2023 neu

Volles Haus bei der Bürgerversammlung in der Schützenhalle Ampen.

volles Haus neu

Stadtbaurat Matthias Abelneu

Stadtbaurat Matthias Abel

Test123

59494 Soest-Ampen, 1175 Jahre midden in der Welt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.