Termine 2023

08 Mär 2024
15:00 Uhr
Gottesdienst in St. Petri; 16:00 Uhr Empfang im Petrus-Haus, Verabschiedung Elke Freienstein und Einführung Mareike Schulte als neue Leiterin des Familienzentrums.

09 Mär 2024
Die gesamte „Stark-Sauber-...-Aktion“ ist abgesagt. Auch für die Dörfer! Die Aktion soll im Herbst 2024 stattfinden.

17 Mär 2024
10:00 Uhr
Amper Dorftrödel im gesamten Dorf bis 18 Uhr.

Wetter in Ampen


Am 31. Dezember startet am Schützenhaus der Silvesterlauf über 5 km (13 Uhr), ab 13.30 Uhr gehen die Läufer über 15 km in Werl auf die Strecke. Am Schützenhaus gibt es organisiert durch den Schützenverein einen Bierstand, Bratwurst und Waffeln (vom Förderverein der Hellweg-Grundschule). Kommt also vorbei, feuert die Läufer an - und genießt kühles Krombacher. Die Temperaturen sollen ja durstig machen.

In der Amper Schützenhalle fand eine Information der Stadtwerke Soest und der Deutschen GigaNetz zum Thema Glasfaseranschluss statt. Mit etwa 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmern war die Veranstaltung mäßig besucht. Daraus allerdings ein mangelndes Interesse der Amper abzuleiten, ist allerdings falsch, da viele schon den Vertrag bei den Stadtwerken abgeschlossen haben. Dies haben sie dem Ortsvorsteher Ulrich Dellbrügger, der den Anschluss an das Glasfasernetz als eine große Chance für Ampen sieht, berichtet.

Sowohl für Hauseigentümer als auch für Mieter gibt es hier attraktive Angebote der Zukunftstechnologie.

Nähere Informationen unter www.stadtwerke-soest.de

Das war ist wohl eine sehr gelungene Aktion, die sich der Amper Junge und jetzige Jägerken von Soest Markus Ende ausgedacht hatte. Er hatte die Idee, die Amper Fahne zu bestellen und sie für einen wohltätigen Zweck zu verkaufen.

Die Amper Mitbürgerinnen und Mitbürger fanden die Idee sehr gut und kauften insgesamt 40 Fahnen, die nun in den Amper Straßen vor den Häusern wehen und so das Dorfbild verschönern. Der Preis von 30€ beinhaltete eine Spende für einen wohltätigen Zweck. Der so erlöste Betrag wurde durch weitere private Spenden und einen Beitrag des Heimatvereins Anadopa auf 700€ aufgerundet.

Nach einigen Wochen  Arbeit nimmt die neue Brücke über den Amper Bach "Im Spring" langsam Formen an. Das Betongerüst ist fertig gestellt. Bald wir die Straße wohl wieder passierbar werden.

Test123

59494 Soest-Ampen, 1175 Jahre midden in der Welt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.